Massives Polizeiaufgebot nach Coronaeskalation in Aue: Coronademo in Annaberg-Buchholz am Montag

ID: 220
Datum: 22.03.2021

Nach der Eskalation der Coronaversammlung am Samstag in Aue, wir berichteten darüber ( https://extremwetter.tv/news/1521 ), stand am Montag eine erneute Versammlung an. Wiederum war Stefan Hartung (NPD) anwesend und feuerte die Menschenmenge an. Diesmal war die Polizei jedoch mit einem Großaufgebot vor Ort. Sämtliche Zugänge zum Annaberger Markt wurden blockiert. Insgesamt ca. 500 Menschen versammelten sich auf dem Annaberger Markt. Dabei setzte die Polizei ein Zeichen. Nach drei Versammlungsermahnungen erfolgt der sofortige Abbruch der Versammlung inklusive Aufnahme der Personalien. Die Menschenmenge pfiff daraufhin die Auflagen aus. Bis stand 19:45 Uhr blieb die Versammlung angespannt aber ruhig. Die Polizei wollte nicht wieder solch ein Desaster wie am Samstag in Aue erleben. Am Dienstag wird erneut zur Versammlung aufgerufen, diesmal direkt vorm Landratsamt.

Bundesland: Sachsen - Landkreis: Erzgebirgskreis - Ort: Annaberg-Buchholz
Bitte melden Sie sich an um Bilder und andere Medien sehen zu können.


zurück zu den Beiträgen