Weiße Ostern: Osterhase und Ostereier im Schnee, Kind übt sich schon einmal für den Ostersonntag

ID: 241
Datum: 03.04.2021

Wintereinbruch zu Ostern im Erzgebirge. Über Nacht kehrte der Winter noch einmal im Erzgebirge zurück. Damit verbunden ein enormer Wettersturz innerhalb von zwei Tagen. Am Donnerstag herrschten vielerorts noch 21 °C und perfektes Frühsommerwetter, nun zeigt das Thermometer nur noch 0 °C an. Dazu sind die Ostereier mit Schnee bedeckt. Frühjahrsblüher wie Krokusse und Narzissen wurden eiskalt überrascht. Josephine aus Annaberg übte schon einmal das Ostereiersuchen für den morgigen Sonntag. Das klappte ganz gut, denn die bunten Ostereier waren im kontrastreichen Schnee gut zu finden. Für die Woche nach Ostern kann sogar noch einmal der Winter bis ins Tiefland zurückkehren.

Bundesland: Sachsen - Landkreis: Erzgebirgskreis - Ort: Annaberg-Buchholz
Bitte melden Sie sich an um Bilder und andere Medien sehen zu können.


zurück zu den Beiträgen