Lungwitzbach tritt über die Ufer! Keine Entspannung der Lage - Hochwasserstufe 2

ID: 371
Datum: 28.08.2021

Eine Entspannung der Lage ist noch lange nicht in Sicht. So Oberbürgermeister der Stadt Glauchau, Peter Dresel. Zahlreiche Feuerwehren sind im Landkreis Zwickau im Einsatz. In vielen Gemeinden wurde die Sonderlage ausgerufen. Der Lungwitzbach tritt nun schon auf Straßen und Grundstücke. Die S245 musste zwischen Lobsdorf und Niederlungwitz vollständig gesperrt werden. Hier steht das Wasser kniehoch auf der Straße. Wie lang die Straße gesperrt bleiben muss ist noch unklar. Denn das Wasser steigt weiter an. In St. Egidien ist ebenfalls die Lungwitz übergetreten. Hier sicherten die Kameraden die Straße sowie ein Stromhaus ab. 

Bundesland: Sachsen - Landkreis: Landkreis Zwickau - Ort: Niederlungwitz/St. Egidien
Bitte melden Sie sich an um Bilder und andere Medien sehen zu können.


zurück zu den Beiträgen