Gefahrguteinsatz legt B 92 bei Plauen lahm: Unbekannte stellen Gefahrgutstoffe an vielbefahrener Bundesstraße ab, Feuerwehr muss Gefahrstoff nun aufwändig bergen

ID: 388
Datum: 30.09.2021

Großeinsatz für den Gefahrgutzug aus Plauen, dem Fachberater für Gefahrgut, Rettungsdienst und Polizei am Donnerstagvormittag auf der Elsterberger Str. ( B 92 ). Unbekannte stellten an der vielbefahrenen Bundesstraße ein Fass mit Gefahrstoffe ab. Anscheinend bemerkte dies ein Zeuge und alarmierten die Feuerwehr und Polizei. Diese rückten mit einem Großaufgebot an. Da der Gefahrstoff unbekannt ist, müssen Feuerwehrkameraden mit Spezialanzügen den Gefahrstoff erkunden. Sogenannte Chemikalienschutzanzüge kommen zum Einsatz. Danach werden die Kameraden einer Dekontamination unterzogen. Der Einsatz dauert aktuell noch an. Die B 92 ist aktuell voll gesperrt.

Bundesland: Sachsen - Landkreis: Vogtlandkreis - Ort: Plauen
Bitte melden Sie sich an um Bilder und andere Medien sehen zu können.


zurück zu den Beiträgen