Querdenkerdemo in Zwönitz: Polizei verhindert Versammlungen, Menschen und PKW eingekesselt, dutzende Beamte im Einsatz

ID: 426
Datum: 22.11.2021

Ein Großaufgebot an Polizeibeamte verhinderte laut sächsischer Coronaschutzverordnung Versammlungen von über 10 Personen. Im erzgebirgischen Zwönitz wollten sich auch am Montagabend hunderte Querdenker versammeln und demonstrieren. Dutzende Beamte riegelten die Innenstadt ab. Den Beamten gelang das Verbot umzusetzen. Beamte lösten kleine Gruppierungen auf und erteilten Platzverbote. Einige Teilnehmer mussten eingekesselt werden. Auch ein Auto Fahrer weigerte sich den Beamten Folge zu leisten, er wurde eingekesselt. Insgesamt blieb es ruhig.

Bundesland: Sachsen - Landkreis: Erzgebirgskreis - Ort: Zwönitz
Bitte melden Sie sich an um Bilder und andere Medien sehen zu können.


zurück zu den Beiträgen