Schwerer Motorradunfall bei Stollberg: 2 Krad und ein PKW kollidieren, Rettungshubschrauber im Einsatz, 2 Schwerverletzte

ID: 588
Datum: 11.05.2022

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 180 bei Stollberg im Erzgebirge. Aus ungeklärter Ursache kollidierten zwei Motorradfahrer und ein PKW miteinander. Da Betriebsmittel ausliefen, wurde die Feuerwehr Stollberg hinzugezogen. Sie nahmen die Betriebsmittel mit Bindemittel auf. Im Einsatz war zudem der Rettungshubschrauber, ein Notarzt und drei Rettungswagen. Die zwei Motorradfahrer wurden bei dem Unfall schwerverletzt. Die B 180 in Höhe Hoheneck blieb für über eine Stunde voll gesperrt. Zur Unfallursache ermittelt die Polizei.

Bundesland: Sachsen - Landkreis: Landkreis Erzgebirgskreis - Ort: B 180 Stollberg
Bitte melden Sie sich an um Bilder und andere Medien sehen zu können.


zurück zu den Beiträgen